KARRIEREFORUM SALZBURG 2016 – mehr als eine Jobmesse Der erste Tag im künftigen Berufsleben – zu diesem kann der Tag des Besuchs des 10. Karriereforums der „Salzburger Nachrichten“ ...
Du willst etwas in Salzburg und an der Uni verändern? Wir suchen ab sofort Student_innen, die in der ÖH Salzburg mitarbeiten wollen. Ein_e Mitarbeiter_in widmet sich innerhalb eines Referates ...
Du willst ins Ausland, aber mehr als nur studieren?   Dann könnte eine Fremdsprachenassistenz genau das richtige für dich sein. Du hilfst im Unterricht, meist im Ausmaß von 12-15 Wochenstunden. Die ...
Wählen mit Wahlkarte Auch deine Stimme zählt! Für die kommende Bundespräsidentschaftswahl am 4. Dezember 2016 könnt ihr noch bis zu folgenden Terminen eine Wahlkarte in eurer ...

Armut und soziale Ungleichheit

Das größte Problem in der Welt ist Armut in Verbindung mit fehlender Bildung...


Das größte Problem in der Welt ist Armut in Verbindung mit fehlender Bildung. Wir müssen dafür sorgen, dass Bildung alle erreicht (Nelson Mandela).

 

Auch Studierende sind immer wieder von Armut betroffen oder armutsgefährdet. Wir finden, es ist gerade Aufgabe eines universitären Umfeldes, das Thema Armut und soziale Ungleichheit, deren Aspekte und Folgen, kritisch zu reflektieren, in Lehre und Forschung zu integrieren, um in Folge Gegenstrategien und -Maßnahmen zu entwickeln. Armut muss sichtbar gemacht, enttabuisiert und thematisiert werden!

Eine schlechte Ausbildung führt zu verminderten Chancen am Arbeitsmarkt und zu einem höheren Armutsrisiko. Das Bildungsniveau ist insgesamt gestiegen, die Bildungsgerechtigkeit hat sich jedoch in den letzten Jahren nicht verändert. Der Zugang zu höherer Bildung wird durch politische Maßnahmen weiter erschwert, insbesondere leiden darunter Menschen aus sozial schlechter situierten Familien, MigrantInnen aber auch Menschen mit körperlichen und psychischen Beeinträchtigungen oder chronischen Erkrankungen. Das derzeitige Bildungssystem fördert damit soziale Ungleichheit.

 

Armutsgefährdung nach Bildung (2011)

Pflichtschule (Quote: 21%, Absolut: 374.000)

Lehre/ Mittlere Schule (Quote: 8%, Absolut: 278.000)

Matura (Quote: 10%, Absolut: 117.000)

Universität (Quote: 5%, Absolut: 39.000)

 

Um Menschen vor Armut zu schützen und um Menschen aus der Armut zu holen, braucht es unterschiedliche Maßnahmen. Nicht nur ein Einkommen, das die tatsächlichen Lebenserhaltungskosten abdeckt, sondern auch ein starkes soziales Netzwerk und Partizipationschancen für Menschen, die in Armut leben.

 

Armut muss sichtbar gemacht werden, um sie gemeinsam bekämpfen zu können! Wir fordern daher:

 

  • Ein existenzsicherndes Einkommen für alle Menschen ohne bürokratische Hürden.
  • Ein Bildungssystem für alle, ohne Barrieren und Zugangsbeschränkungen.
  • Den Kampf gegen prekäre Arbeitsverhältnisse und eine faire Arbeitsmarktpolitik.
  • Eine gut ausgebaute und für alle zugängliche soziale Infrastruktur.
  • Mehr Partizipationschancen und Mitbestimmungsrechte bei politischen Initiativen und Entscheidungen.
Medien | News | uni:press News aus der heimischen Kulturszene | Abo | ÖH-Radio | Videos | Broschüren | Fotos | Presseaussendungen | ÖH zum Nachhören

Was ist die ÖH? | Aktuelles | Grundsätze demokratisch | progressiv-kritisch | Gerechtigkeit und anti-diskriminierend | Aufgaben der ÖH | Struktur | Transparenz UV-Protokolle | Tätigkeitsberichte | Budget | Gremienbeschickungen | Ergebnisse ÖH-Wahl

Standpunkte | Studiengebühren | Uni-Finanzierung | Zugangsbeschränkungen | Soziales | Uni und Gesellschaft | Frauen an der Uni

Referate | Vorsitz Über uns | Sekretariat | Bildungspolitisches Referat Über uns | Infos zur Hochschulpolitik | Lehramtsangelegenheiten | Materialien für StudierendenvertreterInnen | Kritische Lehre | Externe Links | Referat für Frauen* / LGBTQIA* / Gender Unsere Projekte | Über uns | Referat für Heime Wohnen Sport Über uns | Schwerpunkte | Internationales Referat Über uns | Buddy Network: Incoming Students | Buddy Network: Salzburger Studierende | Kultur, Gesellschaftspolitik und Menschenrechte Über uns | Veranstaltungen | Öffentlichkeitsreferat Über uns | Organisationsreferat Über uns | Pressereferat Über uns | uni:press | Sozialreferat Über uns | Wirtschaftsreferat Über uns

Studienvertretungen | Fakultätsvertretungen Fakultätsvertretung der Naturwissenschaften | Fakultätsvertretung der Kultur- und Gesellschaftswissenschaften | Fakultätsvertretung und STV Theologie und Philosophie (KTH) | Fakultätsvertretung der Rechtswissenschaften | Studienvertretungen STV Altertumswissenschaft | STV Anglistik und Amerikanistik | STV Biologie | STV Doktorat KGW | STV Doktorat NaWi | STV European Union Studies | STV Geographie | STV Geologie | STV Germanistik | STV Geschichte/Jüd. Kulturgeschichte | STV Informatik | STV Ingenieurwissenschaften | STV Klassische Philologie | STV Kommunikationswissenschaft | STV Kunstgeschichte | STV Linguistik | STV Mathematik | STV Molekulare Biologie | STV Musik - und Tanzwissenschaft | STV Pädagogik/Erziehungswissenschaft | STV Philosophie | STV Physik LA | STV Politikwissenschaft | STV Psychologie | STV Psychologie und Philosophie LA | STV Recht und Wirtschaft | STV Rechtswissenschaften | STV Romanistik | STV Slawistik | STV Soziologie | STV Sportwissenschaft | STV und FV Theologie und Philosophie (KTH)