KARRIEREFORUM SALZBURG 2016 – mehr als eine Jobmesse Der erste Tag im künftigen Berufsleben – zu diesem kann der Tag des Besuchs des 10. Karriereforums der „Salzburger Nachrichten“ ...
Du willst etwas in Salzburg und an der Uni verändern? Wir suchen ab sofort Student_innen, die in der ÖH Salzburg mitarbeiten wollen. Ein_e Mitarbeiter_in widmet sich innerhalb eines Referates ...
Du willst ins Ausland, aber mehr als nur studieren?   Dann könnte eine Fremdsprachenassistenz genau das richtige für dich sein. Du hilfst im Unterricht, meist im Ausmaß von 12-15 Wochenstunden. Die ...
Wählen mit Wahlkarte Auch deine Stimme zählt! Für die kommende Bundespräsidentschaftswahl am 4. Dezember 2016 könnt ihr noch bis zu folgenden Terminen eine Wahlkarte in eurer ...

Studienbeihilfe

Informationen


Jeder österreichische Studierende und österreichischen Staatsbürgern gleichgestellte Studierende haben Anspruch auf Studienbeihilfe, die ein zentrales Instrument der finanziellen Unterstützung für Studierende darstellt. Die Studienbeihilfe soll dabei eventuelle Lücken zwischen der zumutbaren Unterhaltsleistung der Eltern und dem Bedarf des oder der Studierenden schließen. Die Studienbeihilfe erfordert zwei grundlegende Anspruchs-voraussetzungen, die soziale Bedürftigkeit und einen günstigen Studienerfolg.

Die wichtigsten Formulare zum Beantragen der Studienbeihilfe, sowie die genauen Kriterien findest du auf www.stipendium.at .

Du kannst dir die Höhe deines Anspruches mittels Online-Rechner berechnen lassen (das Ergebnis ist allerdings nicht verbindlich, deinen Antrag musst du danach noch selber stellen):

Stipendienrechner

Ebenfalls beratend zur Seite stehen dir das Beratungszentrum der ÖH Salzburg im Unipark Nonntal und/oder das Sozialreferat. Das Sozialreferat ist erreichbar unter:
beratung@oeh-salzburg.at
 
sozial@oeh-salzburg.at

 

Studien-Unterstützung

Studierende und AbsolventInnen von ordentlichen Studien, deren Abschluß nicht länger als 2 Semester zurückliegt, können vom zuständigen Bundesministerium (über die Studienbeihilfenstelle) eine Studienunterstützung erhalten. Sie wird zum Ausgleich sozialer Härten bei besonders schwierigen Studienbedingungen, besonderen Studienleistungen, bei Auslandsaufenthalten und zur Förderung von wissenschaftlichen Arbeiten gewährt, wenn zumindest ein günstiger Studienerfolg nachgewiesen werden kann.

 

Studien-Zuschuss

Förderung zur Finanzierung der Studiengebühren. Alle Studierenden, die Anspruch auf Studienbeihilfe haben, haben auch Anspruch auf einen Studienzuschuss, sofern sie für ihr Studium eine Studiengebühr zu entrichten haben. Die Höhe des Studienzuschusses entspricht der jeweils entrichteten Studiengebühr für zwei Semester, höchstens jedoch Euro 363,36 pro Semester.
Für Studierende, die keinen Anspruch auf Studienbeihilfe haben, ist ein Studienzuschuss in abgestufter Höhe vorgesehen. Wenn der errechnete jährliche Studienzuschuss 150 Euro unterschreitet, besteht kein Anspruch. Der Studienzuschuss wird gemeinsam mit der Studienbeihilfe zu beantragt, eine gesonderte Antragstellung ist nicht erforderlich. Die Auszahlung erfolgt in zwei Raten (jeweils zur Hälfte im Winter- und im Sommersemester), vorausgesetzt die Studiengebühr wurde eingezahlt.
Alle (weiteren) Informationen bezüglich sämtlicher oben aufgezählter finanzieller Unterstützungen sind im ÖH-Beratungszentrum oder der Studienbeihilfenbehörde- Stipendienstelle Salzburg erhältlich.

Kontakt:

Stipendienstelle

Medien | News | uni:press News aus der heimischen Kulturszene | Abo | ÖH-Radio | Videos | Broschüren | Fotos | Presseaussendungen | ÖH zum Nachhören

Was ist die ÖH? | Aktuelles | Grundsätze demokratisch | progressiv-kritisch | Gerechtigkeit und anti-diskriminierend | Aufgaben der ÖH | Struktur | Transparenz UV-Protokolle | Tätigkeitsberichte | Budget | Gremienbeschickungen | Ergebnisse ÖH-Wahl

Standpunkte | Studiengebühren | Uni-Finanzierung | Zugangsbeschränkungen | Soziales | Uni und Gesellschaft | Frauen an der Uni

Referate | Vorsitz Über uns | Sekretariat | Bildungspolitisches Referat Über uns | Infos zur Hochschulpolitik | Lehramtsangelegenheiten | Materialien für StudierendenvertreterInnen | Kritische Lehre | Externe Links | Referat für Frauen* / LGBTQIA* / Gender Unsere Projekte | Über uns | Referat für Heime Wohnen Sport Über uns | Schwerpunkte | Internationales Referat Über uns | Buddy Network: Incoming Students | Buddy Network: Salzburger Studierende | Kultur, Gesellschaftspolitik und Menschenrechte Über uns | Veranstaltungen | Öffentlichkeitsreferat Über uns | Organisationsreferat Über uns | Pressereferat Über uns | uni:press | Sozialreferat Über uns | Wirtschaftsreferat Über uns

Studienvertretungen | Fakultätsvertretungen Fakultätsvertretung der Naturwissenschaften | Fakultätsvertretung der Kultur- und Gesellschaftswissenschaften | Fakultätsvertretung und STV Theologie und Philosophie (KTH) | Fakultätsvertretung der Rechtswissenschaften | Studienvertretungen STV Altertumswissenschaft | STV Anglistik und Amerikanistik | STV Biologie | STV Doktorat KGW | STV Doktorat NaWi | STV European Union Studies | STV Geographie | STV Geologie | STV Germanistik | STV Geschichte/Jüd. Kulturgeschichte | STV Informatik | STV Ingenieurwissenschaften | STV Klassische Philologie | STV Kommunikationswissenschaft | STV Kunstgeschichte | STV Linguistik | STV Mathematik | STV Molekulare Biologie | STV Musik - und Tanzwissenschaft | STV Pädagogik/Erziehungswissenschaft | STV Philosophie | STV Physik LA | STV Politikwissenschaft | STV Psychologie | STV Psychologie und Philosophie LA | STV Recht und Wirtschaft | STV Rechtswissenschaften | STV Romanistik | STV Slawistik | STV Soziologie | STV Sportwissenschaft | STV und FV Theologie und Philosophie (KTH)