An der ÖH Uni Salzburg wird ein_e Referent_in im Referat für internationale Angelegenheiten & Diversity gesucht:

 

Das bringst du mit:

  • Interesse für das Thema Diversity
  • Interesse für das Thema Internationales
  • Bereitschaft zur Beschäftigung mit Antidiskriminierung und Sensibilisierung
  • Bereitschaft, diskriminierungsfreie Sprache zu erlernen und anzuwenden
  • Überzeugung, dass Inklusion auf allen Ebenen ein menschenrechtpolitisches Ziel ist
  • Auseinandersetzung mit ausländischen Studierenden in Salzburg und Studierenden, die Salzburg für Auslandssemester verlassen

Das erwartet dich:

  • Du planst und organisierst Veranstaltungen zur Antidiskriminierung und Sensibilisierung in verschiedenen Bereichen (in Zusammenarbeit mit dem Organisations-Referat und gegebenenfalls anderen Referaten)
  • Du führst Projekte durch, die das Thema Diversity beleuchtet
  • Du stehst im Austausch mit Studierenden, die Auslandssemester planen oder in Salzburg machen
  • Betreuung der internationalen Studierenden (incoming students), die mit Hilfe von diversen Austauschprogrammen wie z. B. Erasmus für ein oder zwei Semester nach Salzburg kommen
  • Unterstützung von Studierenden der Paris-Lodron-Universität (PLUS) bei der Planung ihres Auslandssemesters an einer ausländischen Universität (outgoing students).

Das bieten wir dir:

  • Mitarbeit in einem motivierten und engagierten ÖH-Team
  • Erfahrung in der Hochschulpolitik
  • Fachliche Hilfestellungen und Einschulung in das Thema
  • Die Möglichkeit, dich unipolitisch zu engagieren
  • Die Möglichkeit, dich mit anderen Studierenden zu vernetzen und neue Kontakte zu knüpfen
  • Pro Semester 8 ECTS, die du dir als freies Wahlfach anrechnen lassen kannst
  • Die Möglichkeit, vorhandene Barrieren im Uni-Bereich (mit-)abzubauen und ein gleichberechtigtes und diskriminierungsfreies Studieren für alle zu ermöglichen

Wie bewirbst du dich?

Bewerbungen in Form eines Motivationsschreibens inkl. Lebenslauf bis 22.10. 2021 bitte an: bewerbung@oeh-salzburg.at