MENTAL HEALTH-FONDS

Was ist der Mental Health-Fonds?

  • Mit dem neu eingerichteten Mental Health-Fonds möchte die ÖH Studierende finanziell unterstützen, welche psychologische oder psychotherapeutische Betreuung in Anspruch nehmen. Dafür stehen insgesamt 20.000€ zur Verfügung.

Schritt für Schritt: Wie stelle ich einen Antrag für Unterstützung aus dem Mental Health-Fonds?

  • Login über „meine:ÖH“
  • Mental Health-Fonds auswählen
  • Formular ausfüllen
    1. Persönliche Daten (Name, Matrikelnummer, Adresse, …)
    2. Beschreibung der persönlichen Situation
    3. Studienbestätigung
    4. Dateien (Therapierechnungen, evtl. Krankenkassenbestätigung)
  • Antrag einreichen

Bis wann kann ich einen Antrag stellen?

  • Bis 30.09.2022

Wie du einen Antrag stellst:

  • Registriere dich auf meine.oeh-salzburg.at
  • Unter Antragssystem > Mental Health-Fonds kannst du die Unterstützung beantragen
  • Der Antrag wird binnen einem Monat bearbeitet
  • Du wirst über alle Statusänderungen automatisch per Email informiert

Richtlinien:

Richtlinien _ Mental Health Fonds