Studienvertretungen

Hilfe beim Studium vor Ort.

Die Studienvertretung (STV)

Für jedes Studium an der Universität Salzburg hat die ÖH eine eigene Vertretungseinheit: die Studienvertretung. Derzeit verfügt die ÖH Salzburg über 34 STVen, die ein fester Bestandteil der Studierendenvertretung sind. Die STV ist deine erste Anlaufstelle bei Fragen und Problemen rund ums Studium. Dort findest du erste Tipps zum Studium, Musterstudienpläne, Hilfestellungen bei der Prüfungsvorbereitung und vieles mehr!

Wenn du Fragen zu deinem Studium hast, dich das Curriculum verwirrt, du Probleme mit der Er­stellung deines Stundenplans hast oder dich im PLUS Online nicht zurecht findest, dann kontaktiere auf jeden Fall deine STV! Dort erfährst du auch die Termine für die sogenannten Erstsemestrigen- Tutorien, die StudienanfängerInnen eine Ein­führung in das Studium und in die Abläufe am Fachbereich bieten. Das Büro deiner STV findest du an deinem Fachbereich.

 

Service-Leistungen

Die Serviceangebote sind so verschieden wie die einzelnen Studienrichtungen selbst! Viele STVen veranstalten einige STVen regelmäßige STV-Brunches, um die Vernetzung zwischen Studierenden zu fördern. Ebenso werden verschiedene Themen­abende veranstaltet, Ausflüge und Exkursionen organisiert, Filmabende und vieles mehr abgehalten. Die STV unterstützt dich in der Prüfungsvorbereitung und stellen Skrip­ten zur Verfügung. Am besten du schaust bei nächster Gelegenheit bei deiner STV vorbei und informierst dich über die angebotenen Services. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!

 

Politische Mitbestimmung am Fachbereich

Die Studienvertretung ist dein politisches Sprachrohr am Fachbereich! Studentische Interessen finden nicht von selbst Berücksichtigung in der Erstellung von Curricula oder der Zusammenstellung des Lehrangebots – sie müssen von deinen KollegInnen in der ÖH erkämpft werden! Die Studienvertretung vertritt deine Interessen in der Curricularkommission. Diese setzt sich aus 3 Studierenden, 3 ProfessorInnen und 3 Angehörige des Akademischen Mittelbaus zusammen. Die Curricularkommission ist an der Erstellung und Überarbeitung von Curricula beteiligt. Weiters bestimmen die Studierenden in Fachbereichsräten, sowie in Berufungs- und Habilitationskommissionen mit.