Aufgaben:

  • Anlaufstelle für Studierende - beratende Funktion
  • Projekt- und Eventplanung
  • Leitung und Organisation deines Referates
  • Betreuung der Sachbearbeiter*Innen

Das bringst du mit:

  • Interesse für die Arbeit im Bereich (queer-) Feminismus
  • Motivation, Initiative, eigenständige Arbeitsstruktur und Teamfähigkeit
  • Vorkenntnisse in Planung und Durchführung von Veranstaltungen

Es erwarten dich:

  • Spannende Erfahrungen und einzigartige Lernerfahrungen
  • Viel Freiraum und Potenzial zu gestalten und zu kreieren
  • Ein Blick hinter die Kulissen der ÖH Uni Salzburg
  • Pro Semester 8 ECTS als freies Wahlfach anrechenbar

Wie bewirbst du dich?

Bewerbungen in Form eines Motivationsschreibens inkl. Lebenslauf bis 03.10.2022 bitte an: bewerbung@oeh-salzburg.at