Referent*in im Referat für Sozialpolitik und Wohnen

Du interessierst dich für Sozialpolitik und willst Studierenden helfen? Dann bewirb dich bei uns!

Studieren in Salzburg ist im österreichischen Vergleich besonders teuer und von hohen Wohnpreisen und Kosten für den öffentlichen Verkehr geprägt. Daneben belasten auch stark steigende Lebensmittelpreise und das Fehlen von Inflationsanpassungen bei den staatlichen Unterstützungen jährlich die studentischen Einkommen stark.

Das Sozialreferat der ÖH Salzburg setzt sich dafür ein, dass studieren in Salzburg wieder leistbarer wird und bietet dazu diverse Unterstützungen (ÖH Sozialstipendium, ÖH Kinderbetreuungsunterstützung, ÖH Fahrtkostenunterstützung) an.

Unterstützungsleistungen des Sozialreferats der ÖH Salzburg

 

Das Referat für Sozialpolitik und Wohnen an der ÖH Uni Salzburg sucht eine/einen Referent*in:

 

Aufgaben:
-Planung und Organisation von Veranstaltungen
-Umsetzen von eigenen Projektideen und vielen Möglichkeiten
-Bearbeitung der Anträge für die Unterstützungsleistungen der ÖH
-Beratung von bedürftigen Studierenden

Du bringst mit:
-Motivation, Initiative, eigenständige Arbeitsstruktur und Teamfähigkeit

Es erwarten dich:

  • Spannende Erfahrungen und einzigartige Lernerfahrungen
  • viel Freiraum und Potenzial zu gestalten und kreieren
  • eine Aufwandsentschädigung von €240/Monat
  • Ein Blick hinter die Kulissen der ÖH Uni Salzburg
  • Pro Semester 8 ECTS als freies Wahlfach anrechenbar!

Detaillierte Informationen zum Referat für Organisation findest du hier:

Referat für Sozialpolitik und Wohnen

Bewerbungen in Form eines Motivationsschreibens bitte an:
vorsitz@oeh-salzburg.at

Im Sinne der Gleichbehandlung werden Frauen* bei gleicher Qualifikation bevorteilt. Es können nur Studierende an der Universität Salzburg berücksichtigt werden.

Wie bewirbst du dich?

Schicke uns bis zum 23.03.2021 eine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben an: vorsitz@oeh-salzburg.at

Das Hearing im Referat für Sozialpolitik und Wohnen findet am 24.03.2021 um 10:00 statt. Aufgrund der Pandemie wird dies online durchgeführt, der Link wird allen Teilnehmer_innen am Tag zuvor zugesandt.

Wir freuen uns auf dich!

Get Active