Sachbearbeiter*in im Referat für Bildungspolitik gesucht

Das Referat für Bildungspolitik (kurz BiPol genannt) vertritt studentische Interessen in studienrechtlichen und hochschulpolitischen Angelegenheiten, unterstützt und schult die StVen und FVen in ihrer Tätigkeit und versucht durch die Organisation von verschiedenen Aktionen und Veranstaltungen, Öffentlichkeit für aktuelle bildungspolitische Themen zu schaffen. Damit umfassen die Tätigkeiten des BiPol-Referats ein breites Spektrum. Das BiPol sucht eine*n Studierende*n der Uni Salzburg ab sofort zur Mitarbeit.

Aufgaben:

  • Mit-Organisation und Planung von Schulungen und Vernetzungstreffen für die StVen und FVen der ÖH Uni Salzburg sowie Unterstützung dieser
  • Mit-Organisation von Veranstaltungen und Aktionen zu aktuellen bildungspolitischen Themen
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit und der Stellungnahme zu aktuellen bildungspolitischen Themen

Du bringst mit:

  • Teamfähigkeit und Motivation
  • Wissen und Interesse an bildungs- und hochschulpolitischen Themen
  • Engagement, gemeinsam an bildungs- und hochschulpolitischen Themen zu arbeiten und Veranstaltungen und Aktionen zu organisieren

Es erwarten Dich:

  • Ein motiviertes und engagiertes Team in der ÖH Uni Salzburg
  • Spannende Einblicke in aktuelle bildungs- und hochschulpolitische Themen
  • Eine monatliche Aufwandsentschädigung von 120 Euro
  • Die Möglichkeit, gemeinsam für die Studierenden der Universität Salzburg arbeiten zu dürfen

Wie bewirbst du dich?

Schicke uns eine Bewerbung mit Lebenslauf & Motivationsschreiben an: vorsitz@oeh-salzburg.at und bildung@oeh-salzburg.at!

Get Active

Wir freuen uns auf Dich!